CIB markUp

So einfach geht ZUGFeRD!

Sie möchten Ihre Ausgangsrechnungen bei der Erstellung automatisch in ZUGFeRD-Rechnungen umwandeln und dabei Ihre bisherigen Prozesse und Anwendungen beibehalte? Ganz leicht mit der Farbmarkierung des CIB markUp! Einfach die Werte in Ihrer Rechnungsvorlage markieren, den Rest erledigt CIB markUp.


Das bietet CIB markUp:

  • Sie behalten Ihr Rechnungslayout, an Ihrem CI ändert sich nichts!
  • Egal mit welcher Anwendung Sie arbeiten, eine einmalige Markierung in Ihrer Vorlage reicht aus. CIB markUp erledigt den Rest.
  • Verwenden Sie einfach die Druckoption in Ihrer Anwendung. Machen Sie sich keine Gedanken über die Einhaltung des ZUGFeRD-Standards. Das macht CIB markUp für Sie.
  • ZUGFeRD ist der neue Rechnungsstandard, unterstützt von verschiedenen Bundesministerien, Wirtschaftsverbänden und Genossenschaften
    wie z.B. Datev e.G. und deren Steuerberater.

Im Rechnungsstellungsprozess vermeiden Sie mit dem ZUGFeRD Standard das fehlerbehaftete manuelle Erfassen von Rechnungsinformationen. So sparen Versender und Empfänger Zeit und Kosten.

Ihre Vorteile:


Anwendungsprozess CIB markUp

Einsatzgebiete von CIB markUp

CIB markUp ermöglicht auch kleinen und mittel­ständischen Unternehmen die automatisierte Rechnungsstellung im ZUGFeRD Standard.
Die so erstellten Rechnungen können ohne manuellen Aufwand intern verbucht werden. Behalten Sie die von Ihnen eingeführten Prozesse für die Rechnungserstellung bei.

DATEN MARKIEREN

Individuell gestalten:
Öffnen Sie eine bereits existierende Rechnungs­vorlage in Ihrer Anwendung wie z.B. MS Word©, OpenOffice, LibreOffice, MS Excel©, Calc, etc.

MARKIERUNG VERARBEITEN

Zuordnen:
Markieren Sie die relevanten Positionen farblich in der Rechnung. Die Anzahl der Rechnungsposten ist beliebig. Die Farben stellen die Zuordnung zu den ZUGFeRD-Daten dar.

RECHNUNG ERZEUGEN

Auswerten:
Bei der Erstellung der ZUGFeRD-Rechnung im PDF-Format werden die Markierungen ausgewertet. Dabei wird das von CIB markUp erzeugte ZUGFeRD-XML in ein PDF/A-3 Dokument integriert.


ÖKONOMISCH UND ZUKUNFTSORIENTIERT

Die automatisierte Verarbeitung spart Zeit und Kosten für alle Beteiligten. Der Postweg für Rechnungen entfällt, was auch beim Empfänger für eine Verkürzung der Prozesse sorgt. Die DATEV oder der Steuerberater können die ZUGFeRD-Rechnungen ebenfalls automatisiert auslesen und Zahlungen erfolgen erwiesenermaßen schneller.

Und das Beste: Die Rechnungsdokumente aus CIB markUp nach ZUGFeRD-Standard entsprechen bereits jetzt dem von der Bundesregierung geplanten Rechnungsstandard.

Systemvoraussetzungen

CIB markUp steht für Windows in 32- und 64-Bit-Ausgabe bereit. Versionen für Unix/Linux, Android, Solaris/Intel, Solaris/Sparc, AIX/PPC sind auf Anfrage erhältlich.
Bei einer Nutzung von CIB markUp über den CIB pdf brewer ist Windows Voraussetzung.

Lizenzierung

Die CIB markUp Lizenz ist kostenlos.
Die Abrechnung erfolgt nach Nutzung.
Die Kosten je erzeugter Rechnung
liegen bei 0,10 €.


Kontakt

Haben Sie Fragen zum Produkt oder der Lizenzierung?
Sie erreichen unseren Vertrieb per Email unter vertrieb@cib.de sowie telefonisch unter: 089 143 60-111


Gibt es ein Tutorial zu CIB markUp?

Ja, in unserem Video-Tutorial erfahren Sie Schritt für Schritt wie Sie eine ZUGFeRD konforme Rechnung erstellen:

Wie funktioniert CIB markUp?

Sie markieren die für eine ZUGFeRD konforme Rechnung notwendigen Daten farbig in ihrem Ausgangsdokument. Bei der Erstellung des PDF-Dokuments werden diese farblich markierten Werte in eine XML-Datei geschrieben und dem PDF beigefügt. Die farbigen Markierungen sind im Ausgabedokument, also der ZUGFeRD konformen Rechnung nicht enthalten.

Mit welchen Programmen funktioniert CIB markUp?

CIB markUp funktioniert mit jeder Software mit Druckfunktion.
Vorraussetzung ist die Möglichkeit der farbigen Markierungen.
Z.B. MS Word©, OpenOffice, LibreOffice, MS Excel©, Calc, etc.

Gibt es auch eine Anleitung?

Ja, es gibt sogar Zwei! Eine Kurzanleitung und eine ausführliche Anleitung. Sie finden diese hier:
Kurzanleitung & Benutzerhandbuch

Was kostet eine CIB markUp Lizenz?

Nichts! Die Lizenz von CIB markUp ist kostenfrei.
Sie bezahlen nur für die von Ihnen erstellten Rechnungen.
Hierbei verzichten wir auf undurchsichtige Preisstaffeln, Bonussysteme und Gutscheincodes. Sie zahlen einfach 0,10 € für ein von Ihnen erstelltes Rechnungsdokument.

Wie erfolgt die Abrechnung?

Sie oder Ihr Steuerberater melden uns die Anzahl der von Ihnen erstellten Rechnungen je nach Vereinbarung am Monats-/Jahresende und Sie erhalten von uns eine - natürlich - ZUGFeRD konforme E-Rechnung.

Was ist ZUGFeRD?

ZUGFeRD steht als Kurzform für „Zentraler User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland“. Das neue Format für den elektronischen Rechnungsaustausch. ZUGFeRD soll papierbasierte Prozesse ablösen.

Welche Organisation und Verbände stehen hinter FeRD?

Eine Vielzahl, z.B. Bundeskanzleramt - Geschäftsstelle Bürokratieabbau, Bundkanzleramt - Sekretariat des Nationalen Normenkontrollrates, Bundesministierum der Finanzen, Bundesministierium des Innern, Bundesministierium der Justiz und für den Verbraucherschutz, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Bundessteuerberaterkammer, Bundesverband der deutschen Industrie, Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft, DATEV eG, Deutscher Industrie- und Handelkammertag, und viele mehr …

Eine ausführliche Liste finden Sie hier: FeRD Mitglieder

Sie haben noch Fragen?
Gerne beantworten wir sie in unserer Google+ Community!

Lernen Sie auch unsere anderen Produkte kennen:

doXisafe CIB doXiview CIB pdf brewer CIB invoicE CIB SEPArator